madless
#2 Foie gras
Autor:

Das Spekulieren gibt sie auf,
Diätversuche reichen nicht
mal zu Anekdoten, schiebt
sich genüsslich Pastriami-
Salamirollen zwischen
vampireske Lippen,

sie kann ja nichts dafür,
Gewicht wurde ihr in die
Wiege gelegt, aus einem
Balkon tönt Ringsgwandl
„die Mutter hat den fetten Knödl
zwei Jahre austragen“,

an ihren aufgeklebten pinknen
Nägeln trägt sie schwer,
sie kommissioniert notorisch
die lustig-vollschlank-zackige
Kellnerin, weil sie viel
gepflegter und besser hergerichtet

ist, während sie das Krägelchen
weiter schön stopft und sich in
Dinner-Gesellschaft vorwurfsvoll
mit Ensor-Gesichtsverzerrung
den Cholesterinhemmer setzt,
jeder hat teil an ihrem Leid,

eigentlich müsste sie schon wegen
sittlicher Schuld eingekarstet werden,
doch jetzt hat sie genug: hungern,
fasten, darben, sogar ihre verzogenen
Köter werden am Main von
geduldigen Labradors gemobbt,

jetzt reichts: „minimize your stomache“
auf Kasse, bald rekonstruiert sie sich
zur Jugend hin, sie tönt, dass das Fressen
nichts mehr kostet, ihre Vorstellung von
Freiheit feiert sie mit Zigaretten und Bier,
sie ahnt nicht: ihr Glück ist nur geborgt.

Impressum