madless
#24 Verscheuchte Gemütlichkeit
Autor:

Hat sich Gemütlichkeit Raum
verschafft, rafft sie mehr und
mehr, Grenzverschiebungen
werden ausgeschlossen, die
Glieder werden schwer, der
Kopf wird leer, ein Gefälle

tut sich auf, doch nur Tüchtige
halten es auf, die vom Lamento-
Tempo Geprägten halten
Feuereifer entgegen, Trojanische
Pferde lärmen vor der Tür,
was hat man denen nur wieder

an rostigen Nägeln in den
Bauch gesteckt, die Ruhe
in unruhigen Phasen der
brillantförmig geschliffene
Kristall der Störklumpen
als abgeätzte Torheit in den

pyramidenfigurigen
Wolkenstore faucht,
haucht die Figurine aus
dem goldig glänzenden
Kabinett, dass sowieso alles
ein großer Scheiß ist,

Selbstporträts der Bürger
tragen Titel wie „little Death“,
Ausgeloste bestücken
Schaukästen mit ihrem
militanten Gemütlichkeits-Schick,
Gestörte wittern islamistische

Strömungen, Prävention
plärrt es aus finstren Ecken,
dramabegabte Säufer
warten auf ihre angemessene
Verehrung als Tunichtgut,  die
doch nur fiktionale Glückssucher sind.

Impressum