madless
#30 Perfekt geschnitten
Autor:

Der „kritische Punkt“ geht um,
Millionen Dollar-Gehstützhilfen
purzeln nur noch altväterlich
maßvoll geduckt und nackte
Pleiten ziehen sich auch nicht
mehr mit Einbußen an.

Mancher Aktivist soll nun aus
der Sonne gehen oder
tonnenschläfrig Diogenes
kopieren, bei anderen geht
das Erinnerte und Erfahrene
durch als wäre Malte Brigge da.

Ratifizierte Euro-Verträge
halten auseinanderklaffende
Wettbewerbsfähigkeit und
Lehmann-Sonderspielchen
in Schach, einige Solidaritäts-
leistungen bröseln langsam

dahin, Versprechen werden
als Märchen abgetan, den
Schulden mit monströsen
Nullen hinter der Eins wird
im Bietgefecht wer sich am
besten vor der Umverteilung

drückt der Hunger auf
Erstrangiges ausgetrieben,
hinter den Farbschlieren
der Blumenkegel in den Gärten
vollstreckt sich das typische
Sommergrün mit den

Schokowaffeln an denen
kleine Biester zerren und
menschliche Haut ist mit braunen
Tupfen bestreut, die ausschauen
als wenn sie tanzen, alldieweil
sind es zickige Emanzen.

Impressum